Service


Rufen Sie uns kostenlos an und wir kümmern uns um Ihr Anliegen.
0800 - 55 86 777

Informationen


Downloaden Sie unsere kostenlose Broschüre für mehr Informationen.

Die Spedition stellt sich vor


Die Familie Klumpp

Willi Klumpp

Der Firmengründer ist die Seele des Unternehmens. Der gelernte Kraftfahrzeugmechaniker arbeitete nach seiner Ausbildung annähernd ein Vierteljahrhundert für die angesehene Baufirma Grötz in Gaggenau als Fahrer, bevor er sich bei der sich abzeichnenden Krise der Baubranche Mitte der 1990er Jahre mit umfassendem Know-how und seiner Spedition selbstständig machte. Sprichwörtlicher Fleiß in Verbindung mit hohem unternehmerischen und persönlichem Risiko bildeten die Grundlagen für Erfolg und kontinuierliches Wachstum. Mit dem ersten gekauften LKW fuhr Willi Klumpp Häuserbauteile eines renommierten Fertighausproduzenten aus Linx – rund um die Uhr, im Nahverkehr und zweimal in der Woche nach Berlin. Noch heute klemmt sich der Senior-Chef regelmäßig hinter das Steuer. Seine Söhne Sascha und Christian begeisterte er schon in jungen Jahren für die Unternehmung und förderte deren Karriere in der eigenen Firma, in dem er ihnen frühzeitig unternehmerische Verantwortung im technischen wie kaufmännischen Bereich übertrug.


Sascha Klumpp

Der zweitälteste Sohn Sascha ist der Kopf des Unternehmens. Nach dem Abitur und einer Ausbildung zum Speditionskaufmann stieg er 2002 in das junge Unternehmen seines Vaters ein; noch zu Ausbildungszeiten als Fahrer, danach als Mitgesellschafter. Er zeichnet verantwortlich für die Disposition, die nachhaltige Kundengewinnung, und ist maßgeblich mitverantwortlich für die unternehmerische Ausrichtung, Geschäftsplanung und die Strukturierung des Unternehmenserfolgs. Glänzende Augen bekommt Sascha Klumpp noch heute, wenn er von den Anfängen und der Gewinnung des ersten von mittlerweile vielen loyalen Kunden berichtet: "Das Leben hat uns eine einmalige Chance geboten, und wir haben sie einfach beim Schopfe gepackt".


Christian Klumpp

Christian Klumpp verkörpert die technische Kompetenz im Speditions- und Logistikunternehmen der Familie. Seit dem Jahr 2005 ist der ausgebildete Landmaschinentechniker im Betrieb tätig und am unternehmerischen Erfolg in vielfacher Hinsicht beteiligt. Als Meister trägt er die Verantwortung für den reibungslosen und zuverlässigen Einsatz aller Fahrzeuge, die in der eigens eingerichteten Werkstätte vollständig gewartet und nötigenfalls repariert werden. Fundiertes technisches Wissen gepaart mit Engagement und Leidenschaft spart wichtige Zeit, möglichen Ärger mit beauftragten Werkstätten und am Ende natürlich bares Geld.

360° Panorama Tour


Schauen Sie einmal virtuell in unserem Speditionsbetrieb vorbei. Setzen Sie sich in ein Fahrerhaus oder schauen Sie sich unseren Arbeitsplatz einmal etwas genauer an.

Bildergalerie > Luftaufnahmen